Donnerstag, 21. März 2013

KuschelSitzMonster

Für den ersten Geburtstag meins Gottimeitlis musste natürlich ein gaaaanz besonderes
Geschenk her. Und Gotti wäre ja nicht Gotti wenn es nicht etwas selbstgemachtes sein soll.

 
Im Kopf hatte ich die Idee schon lange und eigentlich sollte das erste für die Räubertochter sein. Die Zeit war mal wieder zu knapp und da der erste Geburi vo Fräulein Sonnenschein immer näher rückte... gab's hald das erste für s Gottimeitli.
 
 
Genäht aus dickem Baumwollstoff im Jeanstaschen Look
mit  Applis aus Bauwolle.

Zum Aplizieren habe ich
Overlockgarn verwendet.
Sonst hätte ich bei dieser Appligrösse und dem kleinen, engen ZickZack mehrere Spulen gebraucht.




Ich dachte mir schon das es bei einer
Fertiggrösse von ca. 75x100cm
ein mächtiges "gewurstel" unter der
Nähma geben wird... doch es ging wesentlich
besser als ich dachte.

 


Die Ohren sind aus Jersey, 
schön kuschlig zum schmusen,
die Hände sind aus Baumwolle,
für etwas mehr Stand
habe ich Lagewatte dazwischen genäht.

Zur Freude von Mami ist das KuschelSitzMonster waschbar. Die "Innereien" sind kleine
Styroporkügeli in einem Innensack aus Wachstuch. Falls mal was flüssiges "daneben geht",
muss nicht die ganze Füllung ersetzt werden.

Übrigens Styroporkügeli abfüllen geht super gut mit einer dicken Kartonröhre...
da "kleben" die Kügeli nicht immer dran, da ja Karton sich nicht statisch auflädt.


Und wie gefällt's euch?

Fräulein Sonnenschein findet Ihn toll...
ein Foto von Monster und Fräulein Sonnenschein folgt...

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

liebi grüessli

natzgä

2 Kommentare :

  1. find dein blick nicht? monster blickt zwar auch drein ...

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tabea,

    Danke für die Info, eigentlich hatte ich Ihne heute Mittag schon Online gestellt...
    ich hab's nochmal gemacht. Jetzt müsste es funktionieren.
    liebe grüsse natzgä

    AntwortenLöschen

Schön das Du Dir Zeit nimmst,
ich freue mich über Deinen Kommentar.
Liebi Grüessli natzgä