Dienstag, 21. Mai 2013

12tel Blick im Mai ...

... WOW! Jetzt ist aber was passiert...  kommt mir etwas vor wie eine grüne Explosion.



Aufgefallen ist mir das erst richtig beim schiessen dieses Bildes,
ich hatte das Gefühl der Baum sei viel zu gross für meinen Ausschnitt.
Plötzlich ist da fast kein Platz mehr für Himmel und anderes drummherum,
wie  die Autoschlange am Lichtsignal gegenüber.
Und was ragt denn da plötzlich pinkes ins Bild?


Zum dirketen Vergleich hier die letzten zwei 12tel Blicke...

im März ...                                                                              ... und im April     



















Lust auf noch mehr 12tel Blicke? Die findest Du HIER bei Tabea.

liebs grüessli
natzgä

4 Kommentare :

  1. Toller Unterschied!
    Vielleicht kannst Du die älteren Bilder in klein druntersetzen zum Vergleich, dass wäre einfacher, als über das label zu suchen, und einfach sehr interessant. Das rosa ist ja echt irre und so unerwartet, wenn man die vorherigen Fotos kennt. Klasse. Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Petra,
      Vielen Dank für den Tipp. Ist bereits erledigt :-)))
      liebi grüessli natzgä

      Löschen
  2. ich muss sagen, dass es mich immer wieder überrascht, wie eine sache, die man vorher kaum beachtet hat, plötzlich so dominant wird. wie jetzt die pinken rosen im vordergrund. sehr fein! und sehr schön ergrünt!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tabea, ging mir auch so... obwohl der Baum seit ich denken kann, da steht. Dem Bild gibt's so richtig etwas Pfiff.
      Es sind glaube ich, Zierkirschen oder so ähnlich, sicher keine Rosen.
      lg natzgä

      Löschen

Schön das Du Dir Zeit nimmst,
ich freue mich über Deinen Kommentar.
Liebi Grüessli natzgä