Montag, 9. September 2013

Mein 12tel Blick im August...

... ich gestehe... geschossen im September *hüstel hüstel*
dafür brandaktuell, von heute.


Es tut sich wieder was in "meinem" Baum, langsam bekommen die Blätter nen gelbstich ...


Einen Schnappschuss von heute früh möcht ich euch noch zeigen...
ich fands toll wie die Sonne an einer "Ecke" kitzelt und der Rest noch im Schatten liegt.



Fällt euch auf wie anders die Farben wirken...obwohl nur 4 Stunden zwischen den Aufnahmen liegen.
Ich finde es immer wieder spannend wie sehr sich die Farbwarnehmung, je nach Lichtsituation ändert.

Zum vergleich noch vergangene Blicke:

 


Viele andere 12tel Blicke findet Ihr wie immer bei tabea.

liebs grüessli

natzgä




2 Kommentare :

  1. Tatsächlich, drei völlig verschiedene Grüntöne. Unglaublich manchmal, wenn einem so manches Naturschauspiel plötzlich bewusst wird.
    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. ja huch, erstaunlich hell geworden, dein baum! passt wunderbar in deine serie, wo wirklich jedes bild ganz anders aussieht ...

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen

Schön das Du Dir Zeit nimmst,
ich freue mich über Deinen Kommentar.
Liebi Grüessli natzgä