Montag, 1. Februar 2016

Von Helden und Prinzessinen ...

gibt's viel zu erzählen...und seit kurzem auch zu plotten.

Ich hatte die Ehre als Gastplotterin, bei der Kreativ Manufaktur Bayern, mit wirken zu dürfen ...

Mal nicht's selbstgenähtes zu beplotten hatte ich mir vorgenommen,
So ganz hat das nicht geklappt, aber dazu ein anderes Mal mehr...
ABER ich wollte auch nicht einfach Kaufshirt's unter die Presse legen.

So lief ich mit gaaant weit Offenen Augen durch die Läden... und fand so einiges.

Zuerst zeig ich euch was recht simples, ein kleines Täschli vom Möbel Schweden...
ich brauch ja noch steigerungspotenzial *zwinker*.


So konnte ich endlich die Nylonflexfolie (auch von der kreativmanufaktur.bayern) ausprobieren.
Allerdings musste ich das Bügeleisen zum aufpressen benutzen. In dieser Grösse, mit den steifen Paspeln und den Reissverschlüssen hatte ich unter der Presse keine Change.

Der Schriftzug ist aus der Ritterdatei und ich find Ihn einfach mega...

So das ich Ihn gleich noch ein zweites Mal mal geplottet habe.


Auf der Spiegelkachel macht sich der Spruch, aus Etchedfolie, einfach toll.

Allerdings hab ich nicht mit einberechnet das ein Spiegel nicht ganz einfach zu fotografieren ist...
das man auch sieht das es ein Spiegel ist...

Achja die Dateien gibt's natürlich hier.

Natürlich schick ich die zwei zur Plotterliebe


macht's toll

eure

natzgä






Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Schön das Du Dir Zeit nimmst,
ich freue mich über Deinen Kommentar.
Liebi Grüessli natzgä