Dienstag, 25. April 2017

Bitte lass mal etwas Luft ...

... aus meinem Kleiderschrank und näh doch mal ein paar coole Shirt's.
Wünschte sich mein Mann vor einiger Zeit...

So hab ich mich doppelt gefreut als ich für Silke das Men SHO!ert probenähen durfte.

Ich hab mich gleich mal durch's heimische Stofflager gewühlt...
und genau das richtige gefunden für die erste Casual- Version.
Vier Nähte später, schlüpfte mein Mann zur ersten Passformkontrolle rein.
Und war gleich begeistert... auch ohne Halsbündchen und Säume.

Sitzt, passt, wackelt und hat Luft an den richtigen Stellen, das Fazit,
nach dem auch Halsbündchen und Säume fertig sind. "Davon kannst Du noch einige mehr nähen." meinte mein Mann grinsend und machte sich mich mit den Mädels auf zum Spielplatz.


Apropos Säume, ich hab mich mal wieder an "verkehrte" Coversäume gewagt und es hat sich gelohnt. Langsam werden meine Cover und Ich Freundinnen.


Am meisten hat sich mein Mann über den Plott gefreut, endlich darf er die Koordinaten seiner
Heimat auch auf der Brust tragen.



Zurück zum Men SHO!ert...

Es gibt eine Casual und eine Slim Variante, die jeweils einzeln oder als Kombi Ebook erhältlich sind.
Für beide gibt es einen Rundhals- & V-Ausschnitt sowie jeweils kurze oder lange Ärmel.
Ausserdem wird im Ebook beschrieben wie Ihr eine Ärmellose Variante näht.
Die zeig ich euch dann im nächsten Post. (ppssst inkl, einem kleinen Tutorial)

Der Schnitt hat echtes Lieblingshirt pontenzial und wird bestimmt noch öfters gewünscht...


macht's kreaktiv
natzgä





Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Schön das Du Dir Zeit nimmst,
ich freue mich über Deinen Kommentar.
Liebi Grüessli natzgä